Intergeo 2007

From OSGeo
Revision as of 06:16, 8 August 2007 by Astrid Emde (Talk | contribs) (Vorläufige Liste der Vorträge)

Jump to: navigation, search
Event Owner User:Torsten Brassat
Introduction in English language.

Want to have some beer in the after hours of the Intergeo 2007? Then coem visit the Open Source Park. The rest of this page will be in German language and tied closely to the German Local Chapter. If you want to learn more, sponsor the OSGeo booth and stafft your provider booth, feel free to contact User:Torsten Brassat .

Diese Seite wird hautpsächlich in deutscher Sprache geführt.

Einführung

Lust auf ein Bier auf der Intergeo 2007 OSGeo Standparty? Wenn Sie an einem Firmen-Stand interessiert sind oder ein OSGeo-Projekt betreuen möchten, wenden Sie sich bitte an User:Torsten Brassat. Auch dieses Jahr wird es einen OSGeo Open Source Park geben.

Standkonzept

Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr (Intergeo 2006 Report) wird es auch 2007 einen Open Source Park auf der Intergeo in Leipzig geben.
Der Open Source Park wird in modifizierter Form vom letzten Jahr verwendet. Es soll wie im letzten Jahr eine Trennung der FOSS Projekte und der Dienstleister erfolgen.
Die FOSS Projekte sollen, wie schon im letzten Jahr angedacht, an den Theken präsentiert werden, d.h. nicht am Getränkeausschank. Damit keine Theken Firmenstände verdecken, werden in diesem Jahr nur Hütten an die teilnehmenden Firmen zu vergeben. Die Fahnen die im letzten Jahr die Firmenstände auszeichneten werden durch Schilder auf den Hütten ersetzt. Liegestühle, Palmen und mehr "Grün" für den Open Source Park sorgen für eine freundlichere Ausstrahlung.

Die beiden Skizzen zeigen die aktuelle Standplanung.

OS Park Ansicht gesamt.png

OS Park Frontansicht.png


Was die Firmenstände anbelangt, kann man sagen, dass die Preise vom letzten Jahr gehalten werden konnten. Die genauen Preise können Sie dem Anmeldeformular für die Stände im Open Source Park entnehmen.

Vortragsforum

Darüber hinaus wird es auch wieder ein Vortragsforum geben, in dem FOSS Projekte präsentiert werden können. Als Anregung, wie es im letzten Jahr gelaufen ist, hier nochmal das Programm: Intergeo 2006 presentations
Durch die Nähe des Vortragsbereichs zu dem Getränkeausschank kann man bei einem Kaffee spannende Infos konsumieren.

Vorläufige Liste der Vorträge

Vortragstitel Referent e-Mail
Abgesicherte GDI -- Ein Bericht aus der Praxis Jan-Oliver Wagner jan-oliver.wagner@intevation.de
Freie Desktop-GIS im Überblick Stephan Holl stephan.holl@intevation.de
Quantum GIS (Plugin) Entwicklung Marco Hugentobler marco.hugentobler@karto.baug.ethz.ch
Quantum GIS -- Vorstellung einer Community Otto Dassau otto.dassau@gmx.de
OpenLayers Emanuel Schütze emanuel@intevation.de
Freie GIS in der Forschung Dr. Peter Löwe peter.loewe@grass-verein.de
GAV e.V. - ein Verein wird vorgestellt Dr. Georg Lösel georg.loesel@grass-verein.de
Aufbau einer GDI mit freier Software am Beispiel der Deuteschen Post Jörn Baetge Joern.Baetge@ivu.de
Anwendungsbeispiele und Möglichkeiten im Einsatz von Geotools und JTS Jörn Baetge Joern.Baetge@ivu.de
Geoserver und Geotools: Abgrenzung, Funktionsumfang und Progammierschnittstelle Tim Englich Tim.Englich@ivu.de
Mapbender - Vorstellung des Mapbender Projekte, Neuerungen der Version 2.4.2, Ausblick auf kommende Entwicklungen Astrid Emde astrid.emde@wheregroup.com

FOSSGIS Projekt-Ausstellung

Freie und Open Source GIS Software Projekte sollen auch dieses Jahr kostenfrei im Community-Bereich des OSGeo Parks ihre Entwicklungen ausstellen können. Bittet beachten Sie, dass aufgrund der begrenzten Anzahl an Ausstellungsplätzen die Projekte OSGeo-Projekte und solche, die den Inkubationsprozess der OSGeo durchlaufen, Vorrang haben. Wenn Sie Fragen haben, melden sich bitte bei User:Torsten Brassat.

Folgende Projekte möchten auf dem OSP vertreten sein:

  • QGIS - Marco Hugentobler und Otto Dassau
  • Mapbender - Astrid Emde und Uli Rothstein
  • gvSIG - José Canalejo
  • Humboldt Projekt - Daniel Holweg
  • Open Layers - Emanuel Schütze
  • UMN MapServer - Sven Böhme
  • GAV e.V. (GRASS-Anwender-Vereinigung) - Dr. Georg Lösel

Kommerzielle Aussteller

Auch dieses Jahr werden auf dem Open Source Park 2007 Projekte und Dienstleister mit einem Stand vertreten sein. Wenn auch Sie Interesse an einem Präsentationsstand auf der Intergeo 2007 haben, wenden Sie sich an User:Torsten Brassat.

Bitte beachten Sie, dass Firmen einigen Anforderungen des OSGeo Local Chapter "Deutsch" genüge leisten müssen, um auf dem OSGeo Stand ausstellen zu können. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich dafür qualifizieren können und beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind.

Die Firmenstände werden nach Absprache mit der OSGeo vergeben, damit ausgeschlossen wird, dass keine Firmen im Park vertreten sind, die mit Freier Software eigentlich nichts zu tun haben. Es ist wohl in aller Interesse so die Glaubwürdigkeit zu wahren und das Konzept des Open Source Parks auf die nächsten Jahre zu sichern.

Die Anmeldung für einen Stand auf dem Open Source Park können Sie hier herunter laden.

Folgende kommerzielle Aussteller sind im diesjährigen Open Source Park vertreten: